One Two
Sie sind hier: Startseite Meldungen Passwortänderung erforderlich bis zum 30.6.2012

Passwortänderung erforderlich bis zum 30.6.2012

schluessel.jpgDas HRZ steigt aus Sicherheitsgründen auf eine neue aktuelle Version des Authentifizierungssystems Kerberos um. Diese ist leider nicht kompatibel zur bislang eingesetzten Version, so dass alle Nutzer unserer zentralen Dienste einmalig ihr Passwort ändern müssen.

Dies können Sie ab sofort tun:

  1. Klicken Sie in der linken Spalte (Direktlinks) dieser Seite auf den Punkt „Passwort-Änderung“
  2. Geben Sie Ihre Uni-ID ein (früher bekannt als Benutzerkennung, Account oder Konto)
  3. Geben Sie Ihr aktuelles und das neue Passwort ein
  4. Wählen Sie bei dieser Gelegenheit ein möglichst sicheres Passwort (6 - 8 Zeichen, bestehend aus Buchstaben, Ziffern und den Sonderzeichen !, $, %, {, }, =, ? ). Die Passwort-Stärke sollte von Rot auf mehr und mehr Grün wechseln.
  5. Drücken Sie auf den Knopf „Ändern“
  6. Merken Sie sich Ihr neues Passwort

Nach dem 30.6.2012 werden die Dienste des HRZ nach und nach auf das neue Authentifizierungssystem umgestellt. Durch eine rechtzeitige Änderung des Passwortes können Sie alle Dienste ohne Unterbrechung weiter nutzen.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an unseren InfoPunkt.

Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen