Sie sind hier: Startseite Nachrichten Änderung des Wiederherstellungsverfahrens von E-Mails
Datum: 02.02.2021

Änderung des Wiederherstellungsverfahrens von E-Mails Durch die Änderung des Wiederherstellungsverfahrens für E-Mails bitten wir folgendes zu beachten.

Im letzten Jahr haben wir das Wiederherstellungsverfahren zur Zurückholung verloren gegangener E-Mails auf das Papierkorbverfahren umgestellt. Dabei empfehlen wir Daten nicht zu löschen, sondern in den Papierkorb zu verschieben. Gleichzeitig sollte man über eine zeitgesteuerte Regel den Papierkorb in regelmäßigen Abständen löschen.

Sollten dennoch einmal wichtige Daten verloren gehen, können diese bis zu 7 Tagen nach Rücksprache mit Mitarbeiten des HRZ wieder hergestellt werden. Schreiben Sie hierfür bitte eine E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.] unter Nennung der Uni-ID und des Tages, an dem die verlorenen Daten sich noch in ihrem Postfach befanden.

Artikelaktionen