Sie sind hier: Startseite Nachrichten Umfrage zum Bedarf einer Forschungsdateninfrastruktur
Datum: 01.03.2018

Umfrage zum Bedarf einer Forschungsdateninfrastruktur Wo liegen Ihre Forschungsdaten in 10 Jahren? Vom zentralen Speicherplatz beim HRZ, über den eigenen Institutsserver bis zum USB-Stick in der Schreibtischschublade – in der täglichen Praxis an einer Universität gibt es viele Lösungen, um Forschungsdaten abzulegen. Bislang mangelt es an einem zentralen, sicheren, für Forschungsdaten optimierten und trotzdem flexiblen System, um die digitalen Ergebnisse des Forschungsprozesses zu speichern.

English version below

Eine passgenaue und ausgereifte Infrastruktur zur Speicherung und Vorhaltung von Forschungsdaten ist wesentliche Rahmenbedingung für wissenschaftliches Arbeiten und Publizieren. Zusammen mit weiteren Hochschulen in Nordrhein-Westfalen evaluiert auch die Universität Bonn im Rahmen des Projektes UNEKE die aktuelle Speicherpraxis ihrer Forschenden und deren Anforderungen an eine zukünftige flexible Speicherlösung.

UNEKE richtet sich mit dieser Umfrage ausdrücklich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachbereiche.


 Hier ist IHRE Meinung gefragt!


Wir möchten Sie einladen, Ihre Praxis, Bedarfe und Anforderungen aus fachwissenschaftlicher Sicht für eine Analyse durch die Teilnahme an der UNEKE-Online-Umfrage einzubringen.

 

Als kleines Dankeschön wird unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein iPad verlost!

 

Ihre Antworten tragen maßgeblich dazu bei, die notwendigen Infrastrukturen an der Universität Bonn besser planen und bereitstellen zu können. Des Weiteren helfen Sie im wissenschaftlichen Teil der Umfrage, Forschungsfragen zum Umgang mit open data zu beantworten.

 

Die Befragung dauert nur wenige Minuten und ist vollständig anonym. Die Umfrage unterteilt sich in einen allgemeinen und einen wissenschaftlichen Teil und ist in Deutsch und Englisch verfügbar.

Sie haben am Ende des Fragebogens Gelegenheit, Ihre Kontaktdaten für das Gewinnspiel anzugeben, diese können nicht mit Ihren Antworten in Verbindung gebracht werden.

 

 

Die Umfrage erreichen Sie über folgende Links:

Deutsch: https://www.soscisurvey.de/rdmBonn/

Englisch: https://www.soscisurvey.de/rdmBonnE/


An accurate and sophisticated infrastructure for storage and provision of research data is an essential prerequisite for scientific work and publication. Together with other universities in North Rhine-Westphalia, the University of Bonn is also evaluating the current storage practices of its researchers and their requirements for a future flexible storage solution as part of the UNEKE project.

With this survey, UNEKE explicitly addresses scientists of all disciplines.

 

Here YOUR opinion is in demand!

 

We would like to invite you to bring in your practice, needs and requirements from a scientific perspective for an analysis by participating in the UNEKE online survey.


As a small thank-you, an iPad will be raffled off among all participants!

 

Your answers make a decisive contribution to better planning and providing the necessary infrastructures at the University of Bonn. In the scientific part of the survey, you will also help answer research questions on how to deal with open data.


The survey only takes a few minutes and is completely anonymous. The survey is divided into a general and a scientific part and is available in German and English.

At the end of the questionnaire, you have the opportunity to provide your contact details for the competition, which cannot be linked to your answers.

 


You can access the survey via the following links:

English: https://www.soscisurvey.de/rdmBonnE/
German: https://www.soscisurvey.de/rdmBonn/ 

Artikelaktionen