Sie sind hier: Startseite Für Mitarbeiter

Für Mitarbeiter

Informationen für (neue) Mitarbeiter rund um die Dienste des Hochschulrechenzentrums.

Uni-ID

Der Zugang zu den meisten Diensten des Hochschulrechenzentrums erfolgt über die Uni-ID. Diese zentrale Benutzerkennung erhalten neue Mitarbeiter automatisch bei der Einstellung. Die Zugangsdaten werden an Ihren Arbeitsplatz mit der Hauspost geschickt. Wenn Sie dieser Brief nicht erreicht hat, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

  • Alle Informationen zur Uni-ID, Passwort-Änderung etc. finden Sie im Bereich Identity-Management

WLAN, eduroam

Das Hochschulrechenzentrum betreibt knapp 700 WLAN-Accesspoint in den Gebäuden der Universität. Die allermeisten davon decken den öffentlich zugänglichen Bereich ab. Mit Ihrer Uni-ID können Sie sich dort überall in das Uni-Netz (BONNET) einloggen. Wir unterstützen die allermeisten mobilen Geräte.

Campus-Management, E-Learning

Zwei große Systeme ermöglichen die Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen und das gemeinsame Arbeitn an der Universität - Sie sind mit den Schlagworten Campus-Management und E-Learning verbunden.

BASIS = Campus-Management
Mit BASIS erfolgt die Lehr- und Prüfungsorganisation an der Universität. Vorlesungsverzeichnis, Prüfungsanmeldung, digitale Abbildung der Prüfungsordnungen erfolgt mit diesem System. Die inhaltliche Organisation erfolgt dabei über die Fächer. Es gibt in den jeweiligen Fächern Ansprechpartner für den Bereich Prüfungen und Vorlesungen. Das HRZ und Dez. 2 übernehmen gemeinsam den technischen Betrieb und stehen bei technischen Problemen mit Support zur Verfügung.

eCampus = E-Learning
Der Bereich E-Learning wird an der Universität durch das eCampus-Team abgedeckt. Das ist der zentrale Support im Bereich E-Learning, der bei mediendidaktischen Fragestellungen hilft, elektronische Prüfungen umsetzt oder auch bei der Aufbereitung der Lehrmaterialien für das Internet hilft. Gleichzeitig betreibt eCampus die zentrale Lernplattform (auf Grundlage der Software Ilias).

Schulung & Fortbildung im IT-Bereich

Das Hochschulrechenzentrum bietet Fortbildungen im Bereich der IT an. Schauen Sie einmal in unser Lehrveranstaltungsprogramm. Es gibt dort Angebote speziell für Mitarbeiter z.B. im Bereich Office-Programme.

Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe an (IT-)Veranstaltungen der Personalentwicklung.

Darüber hinaus können Sie viele Dinge gerade im IT-Bereich durch Nachschlagen im Netz selbst herausfinden.

Support

Das Hochschulrechenzentrum bietet einen zentralen Support zu seinen Diensten per Telefon oder E-Mail.
Telefonisch erreichen Sie unseren Support 9-18 Uhr unter 0228 / 73 2751 oder Sie füllen ein Supportformular aus.
Daneben gibt es noch je nach Dienst Supportadressen unter denen Sie die betreffenden Kollegen auch direkt erreichen.

IT-Struktur - wer sorgt für was in der IT der Hochschule?

Die IT-Struktur an der Universität versucht die Dinge zentral zu bündeln, wo dies sinnvoll möglich ist. Das Hochschulrechenzentrum ist hierbei der zentrale IT-Dienstleister für die Universität. Innerhalb der Verwaltung koordiniert Dez. 2 die IT-Bedarfe und hat die entsprechenden IT-Angebote in der Verwaltung.
Für alle lokalen IT-Belange sind die jeweiligen Einrichtungen zuständig. D.h. - funktioniert z.B. der Drucker an Ihrem PC nicht - ist die lokale IT vor Ort zuständig. Haben Sie technische Probleme beim Zugriff auf BASIS wenden Sie sich bitten an das HRZ bzw. den zentralen BASIS-Support.

Dateiaustausch, Terminfindung

Verzichten Sie bitte auf die Nutzung von "Cloud-Diensten" wie z.B. Dropbox und Doodle, wenn bei diesen Diensten das Thema Datenschutz und Datensicherheit nicht für die Nutzung an der Uni geklärt ist. Generelle Faustregel: Klassische Cloud-Dienste dürfen Sie innerhalb der Universität für dienstliche Tätigkeiten nicht verwenden!

Aber es gibt für viele Dinge das passende interne Angebot:

Datenaustausch über Sciebo
Sciebo ist die Cloud der Universitäten, der Dienst ist datenschutzkonform und wird von den Universitäten selbst betrieben. Mit Ihrer Uni-ID können Sie sich dort schnell registrieren und Dateien zwischen Ihren Endgeräten synchronisieren bzw. auch mit anderen austauschen.
Sciebo - die Campus-Cloud

Terminfindung mit Foodle, dem DFN-Terminplaner
Als Alternative zu Doodle gibt es mit dem DFN-Terminplaner eine praktische Alternative, mit der Sie Termine koordinieren können.
DFN-Terminplaner

Artikelaktionen