Sie sind hier: Startseite Services E-Mail, Kalender & Groupware E-Mail: Einrichtung & Verwendung Outlook 2019 IMAP

Outlook 2019 IMAP

Anleitung zum Einrichten von IMAP unter Outlook 2019 und Outlook 365

Einrichten

Hinweis: Beim Einrichten eines IMAP-Kontos muss Outlook gestartet sein, da sonst wegen des Versendens der Microsoft-Testmails eine Fehlermeldung erscheint.

Beim Erstmaligen Starten von Outlook reicht die Eingabe der E-Mail-Adresse aus und die Servereinstellungen für mail.uni-bonn.de werden automatisch richtig erkannt, es kann aber eine Anmeldung an ein Microsoft-Konto verlangt werden.

Sinnvoller ist deshalb über das Aufklappen der  "Erweiterte Optionen" den Haken bei "Ich möchte mein Konto manuell einrichten" zu setzen um die Anmeldung an ein Microsoft-Konto zu umgehen.

outlook_imap1

 

  • Kontotyp IMAP auswählen

Kontotyp

  • Servereinstellungen vornehmen

 

IMAP-Servereinstellungen

  • Auf Weiter klicken

Fertigstellung_imap

  • Die Einrichtung des Kontos ist abgeschlossen

Zusammenfassung der Kontoeinstellungen:

Eingangsmailserver:  mail.uni-bonn.de

Port:                          993

Verschlüsselungsmethode: SSL/TLS    

ohne gesicherte Kennwortauthentifzierung SFA

Ausgangsmailserver:  mail.uni-bonn.de oder  smtp.uni-bonn.de

Port:                          587

Verschlüsselungsmethode: STARTTLS

Postausgangsserver erfordet gleiche Authentifizierung wie der Eingangsserver.  

Kontrolle

Die Überprüfung oder Änderung der Kontoeinstellungen wird über das Menü Datei/Kontoeinstellungen durchgeführt.

Vorgehensweise:

  • Outlook starten
  • Datei/Kontoeinstellungen/Kontoeinstellungen auswählen
    Kontrolle_imap

 

  • Das gewünschte Konto markieren und "Ändern" klicken.

Kontoeisntellungen_imap2

  • Registerkarte "Postausgangsserver" überprüfen

Postausgangsserver_imap

  • Registerkarte "Erweitert" überprüfen

Erweitert_imap

 

Artikelaktionen