Webmail

der Zugriff auf die Uni-E-Mails über jeden Internetbrowser

Generelles

Über Webmail kann von jedem Computer mit Internet-Anschluss unabhängig vom Betriebssystem weltweit direkt auf die E-Mail zugegriffen werden, ohne dass dafür ein lokales E-Mail-Programm installiert und konfiguriert werden muss. Alle Daten (auch Kalender- und Kontaktdaten) verbleiben auf dem E-Mail-Server.

Der Aufruf geschieht über https://mail.uni-bonn.de in einem beliebigen Internet-Browser.

Derzeit stehen folgende Layouts für Webmail zur Verfügung:

  • Basic
  • Crystal
  • mCrystal
  • Pronto
  • Viewpoint (Standardoberfläche)

Auch wenn Viewpoint standardmäßig eingestellt ist, werden alle Layouts von uns gleichermaßen unterstützt, so dass jeder Anwender nach Belieben entscheiden darf.

Die Auswahl kann einmalig über den Anmeldebildschirm erfolgen oder generell über die Einstellungen in Webmail geändert werden.

Rechtschreibprüfung

Einrichtung der Rechtschreibprüfung unter Firefox

  1. Melden Sie sich bei Webmail an.
  2. Öffnen Sie in dem Fenster zum "Verfassen einer E-Mail" mit der rechten Maustaste das Kontextmenü.
  3. Wählen Sie den Befehl "Wörterbuch hinzufügen..." aus.
    Es wird direkt die Seite https://addons.mozilla.org/de/firefox/language-tools geöffnet
  4. Wählen Sie das Wörterbuch (nicht das Sprachpaket) der gewünschten Sprache aus und klicken auf den Link: "Wörterbuch installieren"
  5. Befolgen Sie die Anweisungen um das Wörterbuch zu Firefox hinzuzufügen.
  6. Bei erfolgreicher Installation finden Sie die hinzugefügten Wörterbücher unten den Firefox-Einstellungen/Add-ons/Wörterbücher

Verwenden der Rechtschreibprüfung

Rechtschreibung_firefox

Sobald ein Wörterbuch installiert ist, kann "Rechtschreibung prüfen" über das Kontextmenü generell eingeschaltet werden.

Fehler werden wie gewohnt durch eine rote Wellenlinie gekennzeichnet und durch Klicken mit der rechten Maustaste Korrekturvorschläge angezeigt.

Möchten Sie weitere Wörterbücher installieren, finden Sie den Befehl "Wörterbuch hinzufügen..." jetzt unten dem Befehl "Sprachen"

Artikelaktionen