Sie sind hier: Startseite Services E-Mail, Kalender & Groupware Kalender- & Kontaktverwaltung Contacts in Outlook

Contacts in Outlook

Unter Outlook kann das E-Mail-Konto mit unterschiedlichen Protokollen (IMAP oder MAPI) eingerichtet werden.

Dieses ist entscheidend ob die verwendeten Kontakte auf dem E-Mail-Server liegen oder diese Daten nur lokal auf dem Rechner abgespeichert werden.

Sollen die Kontakte (Contacts) vom E-Mail-Server genutzt werden, funktioniert dies nur mit einem MAPI-Konto.

Bei einem MAPI-Konto liegen genau wie bei Webmail alle Ordner, und somit auch die Kontakte auf dem E-Mail-Server. 

Beachten Sie bitte, dass je nach Einrichtung des MAPI-Kontos lokale Kontakte auch vorhanden sein können.

Ist man sich unsicher, welches Adressbuch das Richtige ist, kann eine Anmeldung über Webmail dies klären, da alle lokalen Adressbücher dort nicht angezheigt werden können.

Ein Outlook IMAP-Konto zeigt zwar Kontakte an, diese sind aber nur lokal und anders als bei Thunderbird kann MS Outlook diese Kontakte nicht über CardDAV einbinden.

 

Artikelaktionen