Sie sind hier: Startseite Services E-Mail, Kalender & Groupware Kalender- & Kontaktverwaltung Kontakte unter Thunderbird

Kontakte unter Thunderbird

Cardbook ist ein Add-On zur Adressverwaltung für Thunderbird.

Standardmäßig wird ein lokales Adressbuch bei Verwendung von Cardbook eingerichtet, jedoch können über das Protokoll CardDAV die auf unserem E-Mail-Server angelegten Kontakte (Ordner: Contacts) über diesen Weg eingebunden werden.

Wichtig für das reibungsfreie Arbeiten mit solch einem Produkt ist es regelmäßig die herauskommenden Updates sowohl für die Software als auch für die Add-Ons einzuspielen, damit diese auch richtig zusammen arbeiten.

CardBook installieren

Standardmäßig wird das AddOn Cardbook bei Thunderbird in der AddOn-Verwaltung angeigt und kann direkt darüber installiert werden.

  • Über das Anwendungsmenü von Thunderbird wird die Add-Ons-Verwaltung aufgerufen

addon.PNG

  •  Menüpunkt "Add-Ons entdecken" auswählen

cardbook

  • Cardbook auswählen und in dem sich öffnenden Fenster den Button "Zu Thunderbird hinzufügen" anklicken

Cardbook_hinzufügen

  • Nach kurzer Zeit wird die Zahl neben dem Wort "installieren" heruntergezählt . Die Beschriftung wechselt zu "Jetzt installieren".

cardbook_installationshinweis

  • Das AddOn wird heruntergeladen und wird unter dem Menü Erweiterungen zum endgültigen Installieren angezeigt.

Cardbook_erweiterungen

  • Durch Neustart von Thunderbird wird Cardbook installiert.

Einbinden der Kontakte auf dem E-Mail-Server (Contacts)

Das mit jeder Uni-ID auf dem E-Mail-Server zur Verfügung gestellte Adressbuch heißt "Contacts" und kann über folgenden Weg in Cardbook eingebunden werden.

  • Starten von Thunderbird
  • Über die obere Leiste können die Bereiche (Kalender, Aufgaben und Kontakte) geöffnet werden.Bereiche
  • Beim Wechseln zu Cardbook werden bereits lokale Adressbücher angezeigt.
  • Mit der rechten Maustaste wird aus dem Kontextmenü der Befehl "Neues Adressbuch" gestartet.
  • "Im Netzwerk" auswählen und auf en Button "Weiter" klicken.

contact1

  • Netzwerk-Adressbuch wird über CardDAV eingebunden,
    die URL lautet: https://mail.uni-bonn.de/CardDAV/Contacts, Benutzername ist die Uni-ID mit dem entsprechenden Kennwort.
    Groß- und Kleinschreibung beachten!!!

contacts2

  • Nach Eingabe muss zuerst der "Überprüfen"-Button gedrückt werden bevor der Button "Weiter" ausgewählt werden kann.
  • Die Contacts werden angezeigt, Farbe kann ausgewählt werden und auf "Weiter" klicken

 Contacts3

  • Auf den Button "Fertigstellen" klicken und die Contacts sind unter Thunderbird verwendbar.

Contacts4

Hinweis: CardDAV kann nicht mit Kontaktgruppen arbeiten.

 

 

Artikelaktionen