Sie sind hier: Startseite Services Vor-Ort-Services Verleih mobiler Aufzeichnungseinheiten Reservierungsanfragen

Reservierungsanfragen

Reservierungsanfrage stellen, Informationen zum Verleih der Mediensets

Das HRZ bietet Institutionen der Universität Bonn die Möglichkeit, zur Aufzeichnung von Vorlesungen oder Tagungen, eine mobile Aufzeichnungseinheit auszuleihen.

Kurzfassung
1. Zeitraum im Reservierungskalender vormerken
2. Leihformular ausfüllen und einsenden
3. Buchungsbestätigung erhalten
4. Abholung
5. Rückgabe

Reservierung / Buchung

Ob eine Medieneinheit an Ihrem gewünschten Termin zur Verfügung steht, entnehmen Sie einfach unserem Reservierungskalender.
Dort nehmen Sie dann selbstständig die Reservierung der gewünschten Einheit über den gewünschten Zeitraum vor.

Im Anschluss reservieren wir Ihnen diese bis zu zehn Werktage. Innerhalb dieser zehn Tage senden Sie uns bitte das Leihformular vollständig ausgefüllt, unterschrieben und gestempelt zu.

Dies können Sie postalisch an:

HRZ der Universität Bonn
Medienverleih
Wegelerstraße 6
53115 Bonn

oder auch eingescannt verschicken an:

[Email protection active, please enable JavaScript.].

Ist das Formular vollständig ausgefüllt bei uns eingegangen, werden wir Ihre Reservierung fest buchen. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail.

Abholung

Nach erfolgreicher Buchung können Sie die Aufzeichnungseinheit zum gebuchten Termin im HRZ am InfoPunkt (im Erdgeschoss) abholen. Voraussetzung ist das im Vorfeld versandte Leihformular, sowie eine Einführung in die Technik. Haben Sie noch keine Einführung erhalten steht Ihnen hierfür unser Videotutorial zur Verfügung. Sollten Sie im Anschluss noch weitere Fragen haben oder die Nutzung der Medieneinheit gern demonstriert haben, melden Sie sich bitte bei uns. Gern können wir die Einweisung auch direkt im Rahmen der Abholung vornehmen. Ebenfalls können Sie sich mit dem Inhalt eines solchen Mediensets und der Schnellanleitung für einen mobilen Aufzeichnungsrekorder vertraut machen. Die Schnellanleitung erhalten Sie zusätzlich im Rahmen der Abholung.

Sollte Ihre Veranstaltung in einem Raum mit bereits vorhandender Medientechnik stattfinden, können Sie diese mit einbinden. Sollten Sie hierzu Fragen haben, steht Ihnen unser Webcast Team zur Verfügung.

Beachten Sie bitte, dass dem Set keine Batterien für Funksender und Empfänger beiliegen. Sie müssen eigenständig entweder vier 1,5V Akkus oder  vier Batterien LR6 AA mitbringen.
Ohne vollständig aufgeladene Akkus / Batterien kann die Aufzeichnung nicht ordnungsgemäß erfolgen!

Zum Zubehör gehört unter anderem ein 20m langes Kabel, welches über den Boden verlegt werden muss. Um Stolperfallen zu vermeiden, können Sie sich von der technischen Abteilung (Ansprechpartner: Johannes Ammon, Tel.: 0228 73 4684, Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]) Bodenschutzmatten ausleihen oder aber Sie befestigen das Kabel mit Klebeband (liegt nicht dem Set bei) am Boden.

TransportMedienset gepackt

Das komplette Set einer Aufzeichnungseinheit besteht aus einem Rollkoffer, einem Koffer und einem Stativ. Alle Bestandteile sind gut verpackt und können sorgenfrei transportiert werden. Beachten Sie jedoch, dass die Koffer für einen Transport mit dem Fahrrad zu groß sind. Wir empfehlen, die Abholung mit dem PKW oder zu zweit durchzuführen.

 

Rückgabe / Datenübertragung

Die Rückgabe erfolgt ebenfalls am InfoPunkt. Im Anschluss werden wir Ihre aufgezeichneten Daten in das eCampus Netz spielen und dem entsprechenden Kurs zuordnen. Hierfür benötigen wir, abhängig von der Datenmenge, etwa vier Werktage. Ihre Daten werden entsprechend angepasst: erkennbare Pausen, sowie Beginn und Ende werden herausgeschnitten. Haben Sie hierzu besondere Wünsche, wenden Sie sich bitte an das Webcast Team,  Tel.: 0228 73 3438.

 

Sollten Sie weitere Fragen zum Verleih haben,
können Sie uns wie folgt erreichen:
Tel.: 0228 73 3440
Tel.: 0228 73 3448
Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen