Sie sind hier: Startseite Services Weitere Server-Dienste Proxy-Server

Proxy-Server

Am HRZ wird ein Proxy-Server (WWW-Cache)

proxy.uni-bonn.de

 

betrieben. Er kann von Angehörigen der Universität Bonn benutzt werden, um "anonym" im Netz zu surfen. Der früher gewollte Effekt einer Reduzierung des Internet-Verkehrsaufkommens ist heute nur noch ein willkommener Nebeneffekt. Haben Sie nämlich die Einstellungen für Ihren Browser so vorgenommen, dass der Proxy-Server benutzt wird, so wird bei Aufruf einer Seite zunächst geprüft, ob diese bereits beim Proxy als Kopie vorhanden ist. Dadurch werden Seiten, die von sehr vielen Leuten aufgerufen werden, nur einmal über die Außenleitungen übertragen und danach nur noch vom lokalen Proxy-Server abgerufen.

Die Benutzung des Proxy-Servers proxy.uni-bonn.de ist auf die Domain uni-bonn.de bzw. Rechner, deren IP-Adresse mit 131.220 beginnt, eingeschränkt.

Der Proxy-Server kann für die Protokolle HTTP, FTP und Gopher benutzt werden, nicht aber für HTTPS (je nach Browser auch als Secure oder SSL bezeichnet).

Einstellungen in der Proxykonfiguration des benutzten Browsers:

 

Typ Adresse des zu verwendenden Proxy-Servers Port
HTTP proxy.uni-bonn.de 8080
FTP proxy.uni-bonn.de 8080
Gopher proxy.uni-bonn.de 8080

 

Ausnahmeeinstellungen

Keine Proxy-Server verwenden für Domänen beginnend mit:

uni-bonn.de

 

Artikelaktionen