Sie sind hier: Startseite Services Weitere Server-Dienste Zeitserver

Zeitserver

time.uni-bonn.de

Das HRZ bietet zwei Zeitserver auf Basis von Network Time Protokoll an (NTP Version 4, siehe http://www.ntp.org). Die Zeitserver sind unter clock1.rhrz.uni-bonn.de (bzw. time.uni-bonn.de) und clock2.rhrz.uni-bonn.de  (port 123 tcp/udp) innerhalb des Universitätsnetzes ansprechbar.

Die Zeitserver sind Embedded Linux Server mit Uhrenmodulen, die als NTP-Server mit dem Stratum-Wert 1 laufen. Sie beziehen ihre Zeit per DCF-77-Signal aus Mainflingen bei Frankfurt am Main. Mittels hochgenauer Korellationsempfänger werden Abweichungen von der Normalzeit zwischen 0-2 µs erreicht.

Die Zeitserver kann man dazu nutzen, um den Rechner mit der genauen Zeit zu versorgen.

Einstellen der Zeit unter Windows 10

Als Benutzer mit Administratorrechten kann man einstellen, dass sich der Rechner die Uhrzeit über das Internet holt:

Unter Systemsteuerung "Zeit und Region" > "Datum und Uhrzeit" anklicken.

DatumundUhrzeitändern.png

Die Registerkarte "Internetzeit" anklicken.
Ein Häkchen setzen bei "Mit einem Internetzeitserver synchronisieren".
Im Server-Feld time.uni-bonn.de eintragen.
Den Button "Jetzt aktualisieren" anklicken.

 Internetzeiteinstellungen.png

Weitere Informationen zur Einstellung eines NTP-Clients finden Sie u.a. unter

http://www.akadia.com/services/ntp_synchronize.html

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;307897

Artikelaktionen