One Two
Sie sind hier: Startseite Service Internet und Netzzugang WLAN eduroam

Beschreibung Eduroam

Über Eduroam können registrierte Studierende und Mitarbeiter WLAN nicht nur an der Universität Bonn, sondern auch an anderen wissenschaftlichen Einrichtungen als Gäste nutzen. Ebenso können Gäste der Universität das Bonner WLAN mit der Benutzerkennung und dem Passwort ihrer Heimateinrichtung benutzen.

Wieso Eduroam?

Das Ziel von Eduroam (EDUcation ROAMing) ist ein einfacher drahtloser Netzzugang an den teilnehmenden Einrichtungen.

Gäste melden sich im WLAN der gastgebenden Einrichtung mit Benutzerkennung/Passwort ihrer Heimateinrichtung an. Sie benötigen keine besonderen Gastkennungen/Passwörter (Uni-ID).

Auch als Angehöriger der Universität Bonn profitieren Sie von Eduroam. Ist der Rechner erst einmal eingerichtet, können sie diesen Zugang auch als lokalen Zugang nutzen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eduroam.org und bei Wikipedia.

Wie erfolgt die Authentifizierung?

Die eigentliche Authentifizierung erfolgt immer über den Radius-Server der jeweiligen Heimateinrichtung, auch wenn Sie sich an einer anderen Einrichtung anmelden.

Die Anfrage wird per 802.1x über die Gasteinrichtung an die Heimat-Benutzerverwaltung weitergeleitet; von dort kommt als Antwort ein „OK“ oder „Nicht-OK“.

Umgekehrt leitet die Universität Bonn Authentifizierungs-Anfragen ihrer Gäste an deren Heimateinrichtung weiter und erhält von dort die Antwort, ob ein entsprechender gültiger Account vorhanden ist.

Wer steht hinter Eduroam?

Eduroam ist ursprünglich eine europäische Initiative, die in Deutschland vom DFN-Verein koordiniert wird.

Mittlerweile werden aber auch Asien/Pazifik und Amerika/Kanada einbezogen. Eine Übersicht finden Sie unter www.eduroam.org.

Wo ist Eduroam möglich?

Eine Karte mit lokalen Standorten finden Sie unter WLAN-Abdeckung.

Karten mit aktuellen überregionalen Standorten finden Sie auf den Seiten:

 

Für die Betriebssysteme iOS und Android gibt es die Anwendung eduroam Companion, die eine Suche nach Einrichtungen mit Eduroam ermöglicht.

Artikelaktionen