Universität Bonn

Hochschulrechenzentrum

WLAN - eduroam

In vielen Bereichen der Universität ist der Zugang ins Internet über WLAN möglich. Der Zugang zum WLAN erfolgt primär über den Dienst eduroam.
eduroam ist ein internationale etablierter Dienst, mit dem Studierende und Mitarbeitende der Universität auch Zugang zum WLAN an anderen Universitäten bekommen können. Genauso können Gäste aus anderen wissenschaftlichen Einrichtungen, die ebenfalls an eduroam teilnehmen, auch an der Universität Bonn über eduroam das Internet nutzen.

Für wen?

Alle Inhaber:innen einer Uni-ID können den Service WLAN - eduroam nutzen.
Darüber hinaus auch alle Gäste, die über einen eduroam-Zugang von ihrer Heimateinrichtung verfügen.

Wofür?

Um mit dem Konfigurationstool auf dem eigenen Endgerät den Zugang zu Eduroam einzurichten.

Für den Internetzugang auf dem Uni-Campus und in fast allen universitären Gebäuden.

Für den Internetzugang weltweit bei allen teilnehmenden Einrichtungen.


Wie funktioniert es?

Zur Nutzung ist für Angehörige der Universität Bonn eine Uni-ID nötig.

eduroam ist mit allen gängigen Betriebssystemen und auf fast allen Endgeräten (PC, Laptop, Mobiltelefon) nutzbar. Die Anleitungen zur Einrichtung finden Sie in unserer HRZ-Doku.

Alternative Zugangsmöglichkeit

Eine alternative Zugangsmöglichkeit zu eduroam bietet das WLAN - BONNET, welches von allen Inhaber:innen einer Uni-ID der Universität Bonn genutzt werden kann. Die Nutzung ist nur über VPN möglich.

HRZ-Doku

Detaillierte Informationen und Anleitungen finden Sie in der HRZ-Doku.
(Aufruf nur aus dem BONNET möglich)

Häufig gestellte Fragen

Bitte überprüfen Sie an einem Gerät mit Internetzugang, ob Sie sich mit Ihrer Uni-ID auf gosa.gosa.uni-bonn.de einloggen können. Falls dies nicht der Fall ist, liegt ein Problem mit Ihrer Uni-ID vor. Falls Sie sich dort einloggen können, prüfen Sie bitte, ob das WLAN gemäß der Anleitungen (Link zu eduroam-Anleitungen) bei Ihnen eingerichtet ist und/oder nehmen die Einrichtung ggf. erneut vor. Melden Sie sich sonst beim IT-Helpdesk.

Bitte überprüfen Sie die Signalstärke vom WLAN. Bei schwachem Signal wenden Sie sich bitte an Ihre lokalen Administor:innen (sofern vorhanden), die möglicherweise einen Überblick über den WLAN-Ausbau an einem Standort haben. Sonst oder bei einem WLAN-Ausbauwunsch (weitere Infos hierzu finden Sie hier: (Link zu WLAN-Versorgung)), melden Sie sich bitte bei netadmin@uni-bonn.de.
 

Verwandte Themen

Tagesaccounts

Hier finden Sie mehr Informationen zu Tagesaccounts.

Uni-ID

Zentrale Benutzerkennung der Universität Bonn für alle Universitätsangehörigen.

DFN-Verein

Mehr Informationen zu eduroam finden Sie auf der Seite des DFN-Vereins.

Wird geladen