Sie sind hier: Startseite Services Mobile Endgeräte iOS iOS Anleitungen iOS - IMAP-Konto einrichten

iOS - IMAP-Konto einrichten

— Kategorie: , ,

Version: iOS ab 3.x

Getestet mit:

  • iPhone 5s mit iOS 12.0
  • iPhone 5 mit iOS 10.0.1
  • iPad 3 mini mit iOS 8.4.1

Vorbedingungen:

  • gültige Uni-ID der Universität Bonn
  • vorhandene Datenverbindung (WLAN/Mobil)

Dokumentversion: 1.7/UMA

Bei der Einrichtung einer Uni-ID des HRZ erhalten Sie automatisch eine E-Mail-Adresse der Form [Email protection active, please enable JavaScript.]. Diese E-Mail-Adresse wird für die Einrichtung eines IMAP-Kontos auf einem Smartphone/Tablet benötigt, um Ihre E-Mails mit dem Mail-Server der Universität Bonn synchronisieren zu können.

Hinweis zu Benutzername: Mitarbeiter von Instituten mit einer eigenen Sub-Domain (z. B. institut.uni-bonn.de) müssen als Benutzername die genutzte Instituts-Email-Adresse angeben (z. B. [Email protection active, please enable JavaScript.]).

IMAP - 1/7

Bitte rufen Sie zur Einrichtung des IMAP-Kontos zunächst die „Einstellungen“ auf und wählen dann „Accounts & Passwörter“ (bei iOS 12: „Passwörter & Accounts“).

Bitte rufen Sie zur Einrichtung des IMAP-Kontos zunächst die „Einstellungen“ auf und wählen dann „Accounts & Passwörter“ (bei iOS 12: „Passwörter & Accounts“).

IMAP - 2/7

Wählen Sie "Account hinzufügen" aus.

Wählen Sie "Account hinzufügen" aus.

IMAP - 3/7

Wählen Sie "Andere" aus.

Wählen Sie "Andere" aus.

IMAP - 4/7

Wählen Sie nun den Punkt „Mail-Account hinzufügen“.

Wählen Sie nun den Punkt „Mail-Account hinzufügen“.

IMAP - 5/7

Geben Sie Ihren Namen (Christian Bauer ist als Beispiel vorgegeben), Ihre E-Mail-Adresse im Format [Email protection active, please enable JavaScript.] und Ihr Passwort ein. Bei Bedarf können Sie nun noch die Beschreibung ändern (die Voreinstellung „Uni-Bonn“ kann aber auch nach Einrichtung noch verändert werden). Tippen Sie anschließend auf „Weiter“.

[Email protection active, please enable JavaScript.]

IMAP - 6/7

Kontrollieren Sie bitte, ob der Button „IMAP“ farbig (blau) unterlegt ist, und geben Sie folgendes bei „SERVER FÜR EINTREFFENDE E-MAILS“ und „SERVER FÜR AUSGEHENDE E-MAILS“ an (scrollen Sie ggf. den Bildschirm, um alle Eingabefelder zu sehen): Hostname: mail.uni-bonn.de - Benutzername: Ihre Uni-ID (ohne „@uni-bonn.de“) - Kennwort: Ihr Kennwort. Tippen Sie danach auf „Weiter“.

Kontrollieren Sie bitte, ob der Button „IMAP“ farbig (blau) unterlegt ist, und geben Sie folgendes bei „SERVER FÜR EINTREFFENDE E-MAILS“ und „SERVER FÜR AUSGEHENDE E-MAILS“ an (scrollen Sie ggf. den Bildschirm, um alle Eingabefelder zu sehen):

Hostname: mail.uni-bonn.de -

Benutzername: Ihre Uni-ID (ohne „@uni-bonn.de“) -

Kennwort: Ihr Kennwort.

Tippen Sie danach auf „Weiter“.

IMAP - 7/7

Bitte wählen Sie „Sichern“ (die Kontoeinstellungen können bei Bedarf auch nach der Einrichtung noch verändert werden).

Bitte wählen Sie „Sichern“ (die Kontoeinstellungen können bei Bedarf auch nach der Einrichtung noch verändert werden).

Die Verbindung zum Mail-Server der Universität Bonn ist damit hergestellt, und Ihre E-Mails werden ab sofort synchronisiert (WLAN- bzw. mobile Datenverbindung vorausgesetzt).

Hinweis: Die Synchronisationshäufigkeit können Sie unter „Einstellungen“ -> „Accounts & Passwörter“ -> „Datenabgleich“ einstellen. Andere Kontoeinstellungen können Sie unter „Einstellungen“ -> „Mail“ verwalten.

Artikelaktionen