Sie sind hier: Startseite Services Software & Hardware PC-Anwendungen SystemUtilities Antivirus Sophos Sophos Antivirus (Studierende/Mitarbeiter*innen)

Sophos Antivirus (Studierende/Mitarbeiter*innen)

Sophos ist ein Antivirus Programm welches sich auf eine Komplett-Lösung für Netzwerke von Unternehmen, Universitäten und Schulen konzentriert.

Abkündigung:

Das HRZ unterstützt die Sophos Installationen seit 2014 nicht mehr unmittelbar. Den Update-Dienst betreibt die RWTH Aachen für uns weiter. Daher verweisen wir in der Nutzung auf deren Web-Informationen (s.u.).

Bitte konfigurieren Sie Ihre Sophos-Installation auf Updates aus Aachen um (die für Rechner innerhalb des Bonnet direkt erreichbar sind, für Rechner außerhalb über VPN bezogen werden können), bzw. wechseln Sie Ihr Antivirus-System auf das Produkt von McAfee, welches wir ebenfalls anbieten (Institute zahlen einen Kostenbeitrag für die Nutzung der "Antivirusdienste" und nicht eines einzelnen Produktes).


Studierende und Mitarbeiter*innen der Uni Bonn können die Sophos-Antivirus-Software trotz der für die Universität gestiegenen Kosten auf ihren persönlichen Rechnern auch weiterhin kostenlos nutzen. (Institutionen der Uni Bonn müssen sich an den Kosten der Antivirus-Lösung für die Universität beteiligen.)


Software 

Informationen über die im Vertrag unterstützten Produkte erhalten Sie unmittelbar von den Kolleginnen und Kollegen aus Aachen (siehe https://doc.itc.rwth-aachen.de/display/SOPHOS/Home ). Auf dieser Webseite finden Sie auch Installationsanleitungen und Download-Möglichkeiten.

Mit Hilfe der unten angegebenen Konfigurationsdaten können Sie die von der RWTH-Aachen veröffentlichten Pfade leicht in Ihr Produkt einbinden.

Artikelaktionen